Nudelsalat mit Aiolisouce

Rezept

Für ca. 6 Portionen

Zutaten

Aioli

 

50 g Olivenöl

1/2 Bund Petersilie ohne Stiele 1-2 Knoblauchzehen
250 g Schmand
1/2 TL Salz
1/2 Pfeffer


Nudelsalat

1000 g Wasser
2 TL Salz
200 g Nudeln
100 g Käse
150 g Möhren
100 g Weißkohl
80 g Paprika
80 -100 g Schinken
15 g Essig
1 TL Zucker

Zubereitung

Aioli


1. Eine Tasse auf den Mixtopfdeckel stellen, Öl einwiegen und zur Seite stellen.


2. Petersilie und Knoblauch In den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

3. Schmand, Salz und Pfeffer zugeben und 6 Sek./Stufe 2 verrühren.

 

4. Dann 1 Min./Stufe 3 rühren, dabei das Olivenöl langsam auf den Mixtopfdeckel geben und in einem, dünnen Strahl am Messbecher vorbei auf das laufende Messer träufeln lassen. Aioli umfüllen und Mixtopf spülen.


Nuddsalat

5. Wasser und Salz in den Mixtopf geben und 8 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen.

6. Nudeln zugeben, Zeit gemäß Packungsangabe/100°C/Linkslauf/Stufe 1 bissfest garen, in den Gareinsatz abgießen, in eine große Schüssel umfüllen und Aioli darübergeben.Mixtopf spülen.


7. Käse in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern.


8. Möhren, Weißkohl, Paprika, Schinken, Essig, Salz und Zucker zugeben, 5 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern, zu den Nudeln geben, vermischen,abschmecken und z.B, mit Petersilie garniert servieren.


Video

Nährwerte

pro 1 Portion
Brennwert 2538 kJ / 606 kcal
Eiweiß 20 g
Kohlenhydrate 42 g
Fett 39 g

Kochen mit Zimmi übernimmt keinerlei Haftung für das Rezept, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in der Thermomix Gebrauchsanleitung.