Tomaten-Omelette

Rezept

Für ca. 8 Portionen

Zutaten

20g Paniermehl
60 g Parmesan
1 Bund Kräuter
6 Eier
1 TL Salz
2 Frühlingszwiebeln
200g Cherry-Tomaten
3 Stängel Oregano
500g Wasser

Zubereitung

1. Zuerst Varoma-Einlegeboden mit angefeuchteten Backpapier auslegen und darauf achten, das die Dampfschlitze am oberen Rand frei bleiben und nicht vom Backpapier verdeckt werden.

2. Paniermehl, Parmesan und Kräuter in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spachtel nach unten schieben.

3. Eier und Salz zugeben und 15 Sek./Stufe 4 verrühren.

4. Frühlingszwiebeln zugeben und 10 Sek./Linkslauf/Stufe 3 verrühren.

5. Varoma- Einlegeboden in den Varoma-Behälter setzen, Eier-Mischung in den Varoma-Einlegeboden auf das Bachpapier gießen und Tomaten und Oregano auf der Mischung verteilen.

6. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.


Video

Nährwerte

pro 1 Portion
Brennwert 472 kJ / 113 kcal
Eiweiß 9 g
Kohlenhydrate 3 g
Fett 8 g

Kochen mit Zimmi übernimmt keinerlei Haftung für das Rezept, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in der Thermomix Gebrauchsanleitung.