Diät Challenge: was ist das für eine Diät Teil 2

Diät Challenge Teil 2

Sport

 

Teil zwei der Diät und zwar der Sportteil. Wenn ich hier von Sport rede meine ich Kraftsport und kein Ausdauertraining. Warum ausgerechnet Kraftsport, weil Muskeln Energie verbrauchen das hilft uns natürlich bei der Diät und es beugt dem Muskelabbau in einer Diät vor. Ein weiterer Vorteil des Kraftsports ist, dass wir während des Trainings die Muskeln reizen, und er anfängt zu wachsen. Das heißt in der Zeit wo wir keinen Sport machen wächst unser Muskel und verbraucht Energie. Beim Ausdauertraining verbrauchen wir nur Energie während des Sports, und darum machen wir Kraftsport. Und noch ein Vorteil wir bekommen Muskeln.

Jetzt ist mir natürlich klar dass nicht jeder die Zeit und das Geld hat in ein Fitnessstudio zu fahren.
Darum habe ich hier einen Plan wie du von zu Hause aus Kraftsport machen kannst, und brauchst dafür nur 30 Minuten. Wer natürlich schon Erfahrungen mit Kraftsport hat, kann natürlich auch ins Fitnessstudio gehen, oder wenn er Geräte zu Hause hat die benutzen. Leute mit Kraftsport Erfahrung machen dann einfach an den zwei Tagen in der Woche ein Ganzkörpertraining, also so das jede Muskelgruppe zweimal in der Woche trainiert wird.

Und jetzt der Plan für alle die von zu Hause trainieren, Ich habe euch auch gleich noch passende YouTube Videos dazu rausgesucht. Das einzige was ihr braucht sind ein paar Hanteln, oder etwas ähnliches (Steine, Wasserflaschen).

2 x 10 Kniebeugen (Squats)
2 x 10 Liegestütze
2 x 10 Curls
2 x 10 Seitheben
2 x 20-60 Sek. Unterarmstütz
2 x 10 Einarmiges Rudern
2 x 10 Beckenheben

2 x 10 bedeutet das ihr die Übung zweimal macht mit jeweils zehn Wiederholungen, und einer kurzen Pause dazwischen.

Und ganz wichtig das aufwärmen nicht vergessen.


Damit ihr nichts verpasst könnt ihr euch auch hier zu meinem Newsletter anmelden.